„Angrillen“ mit Werner Albrecht und red net

Am Samstag, den 16. April 2005 hieß es "Angrillen" im Freizeitpark Rheinbach. Der Landtagskandidat der SPD Werner Albrecht und die Mitglieder des Aktionsteams rednet-Rheinbach hatten zum ersten Grillabend des Jahres 2005 in den Freizeitpark in Rheinbach geladen.

Die Veranstaltung stieß trotz der widrigen Wetterverhältnisse auf reges Interesse in der Bevölkerung, und so konnten die interessierten Bürger bei Freibier und Freiwurst von Werner Albrecht Informationen aus der Landespolitik aus erster Hand erhalten.

Dieser gelungene Abend veranlasste daraufhin den Landtagswahlkampfleiter und stellv. Ortsvereinsvorsitzenden Marco Deckers zu der Aussage: "Dass trotz des kalten und nassen Wetters, so viele Bürger an diesem Abend den Weg zu der SPD gefunden haben, und sich positiv über die Politik der Landes-SPD ausgesprochen haben, stimmt mich sehr optimistisch, was den Wahlausgang am 22. Mai angeht."