Überparteiliche Gespräche gefordert

SPD-Ratsherr Walter Viethen MA
SPD-Ratsherr Walter Viethen

Walter Viethen (SPD Ratsherr) bekräftigte in der letzen Jugend und Sportausschusssitzung die dringend nötigen interfraktionellen Gespräche am Beispiel der Sportstättennutzung. „Alle Politiker in Rheinbach, egal welcher Parteizugehörigkeit, tun sich schwer mit einer Kostenbeteiligung für unsere Sportstätten, keiner möchte den Vereinen zusätzliche Kosten „aufbrummen“ und dennoch sind wir auf die Unterstützung der Vereine angewiesen, wenn wir das hervorragende Sportstättenangebot in Rheinbach erhalten wollen“, so seine Einschätzung.
Hier, wie an vielen anderen Stellen im freiwilligen Bereich, können wir nur gemeinsam dringend nötige Entscheidungen treffen. Deshalb fordert die SPD Fraktion den Bürgermeister auf, alle Rheinbacher Fraktionen an einen Tisch zu bitten und genau diese gemeinsamen Entscheidungen einzufordern.