Monika Kerstholt dankt der Verwaltung für Friedhofsverschönerung

Stadtratkandidatin Monika Kerstholt
SPD-Kandidatin Monika Kerstholt

Ein „Dankeschön“ an die Rheinbacher Stadtverwaltung richten Monika Kerstholt (SPD), Stadtratskandidatin für Neukirchen und Hilberath, und Kalle Kerstholt, Ratsherr für Merzbach und die Sürsch: Der Bürgermeister hat auf ihren Antrag hin zugesagt, den Lagerplatz für das Erdreich zu verlegen, der sich momentan noch direkt neben dem Eingang befindet. Er bietet keinen schönen Anblick, weil er häufig als Müllabladeplatz missbraucht wird. „Wir freuen uns, dass unserem Anliegen hier entsprochen wird. Die bisherige Situation war mit der Würde eines Friedhofes als Ort der Besinnung, Trauer und Erinnerung nicht vereinbar“, erklärt Monika Kerstholt.