Fahrrad frei in der Bahnhofstraße

Bahofstraße  für Fahräder frei in beide Richtungen
Bahnhofstraße für Fahräder frei in beide Richtungen

Über „einen wichtigen Lückenschluss für den innerstädtischen Fahrradverkehr“ freuen sich der Rheinbacher SPD-Vorsitzende Folke große Deters und SPD-Stadtratskandidat Jürgen Lüdemann. Endlich wurde die Bahnhofstraße für Fahrradfahrer in beide Richtungen frei gegeben, so dass Fahrradfahrer nun auch gegen die Einbahnstraßenrichtung verkehren dürfen. Damit wurde einem Antrag entsprochen, den Folke große Deters im Verkehrsausschuss gestellt hatte. „Ich freue mich, dass Ratsmehrheit und Bürgermeister endlich umdenken und die positiven Erfahrungen der umliegenden Kommunen bei der Öffnung von Einbahnstraßen zur Kenntnis nehmen. Bei knappen Kassen sind kostengünstige und schnell umsetzbare Lösungen zu Gunsten des Radverkehrs gefragt“, erklärte große Deters. Allerdings müsse an anderer Stelle noch Überzeugungsarbeit geleistet werden, denn noch seien nicht alle Einbahnstraßen frei gegeben, bei denen dies rechtlich möglich wäre.