Sanierung des Kinderspielplatzes in der Nussbaumstraße in Flerzheim zügig abschließen!

Bürgermeisterkandidat Dietmar Danz
SPD-Ratskandidat Diemtar Danz

Seit einigen Wochen ist der Kinderspielplatz in der Nussbaumstraße in Flerzheim für die Nutzung gesperrt. Es ist offensichtlich, dass eine seit geraumer Zeit überfällige Renovierung der wenigen Spielgeräte vorgenommen wird.
„Bereits im Sommer 2008 hat der Bürgermeister im Rahmen eines Bürgergespräches in Flerzheim zugesagt, die kommunalen Spielplätze in Flerzheim zu sanieren“, berichtet der SPD-Ratskandidat Dietmar Danz. Verwundert zeigt sich der SPD-Ratskandidat, dass es jedoch nahezu ein Jahr gedauert hat, bis die Renovierungsarbeiten begonnen haben.
„Vielleicht stand auch das Datum der Kommunalwahl am 30.08.2009 Pate, dass gerade jetzt doch noch zu Farbe und Pinsel gegriffen wurde“, fragt sich Dietmar Danz. „Wie dem auch sei“, so Dietmar Danz weiter, „die Kinder in Flerzheim freuen sich, dass mit der Aufwertung ‚ihres‘ Kinderspielplatzes endlich begonnen wurde. Schade finden es die Kinder jedoch, dass die Renovierungsarbeiten gerade in den Sommerferien stattfinden und dass für die Renovierung der Kinderspielplatz seit Wochen gesperrt ist.“
In einem offenen Brief hat der SPD-Ratskandidat den Bürgermeister aufgefordert, sich für eine zügige Umsetzung der Arbeiten einzusetzen. „Viele Kinder in Flerzheim wären dankbar, wenn sie recht bald ‚ihren‘ Spielplatz wieder nutzen könnten“, so Dietmar Danz abschließend.