Erfolgreiches Engagement

Bürgermeisterkandidat Dietmar Danz
SPD-Ratskandidat für Flerzheim

In der Ausgabe 31/2009 in Blick aktuell ist von dem löblichen Einsatz der CDU-Ratskandidaten Antkowiak und Gebert für die Instandsetzung der Kinderspielplätze in Flerzheim zu lesen.
Zur Klarstellung: Ich hatte mit Schreiben vom 13.07.2009 den Bürgermeister gebeten, mich darüber zu informieren – mir war aufgefallen, dass seit einigen Wochen der Kinderspielplatz in der Nussbaumstraße mitten in den Sommerferien für die Nutzung gesperrt war – in welchem Zeitfenster mit der überfälligen Renovierung der Spielgeräte zu rechnen sei. Eine Antwort habe ich nicht erhalten. Stattdessen, welch wundersame Fügung, stellen sich die beiden CDU-Ratskandidaten an das rot-weiße Flatterband und produzieren einen Presseartikel, der am 30.07.2009 in Blick aktuell erscheint und der suggerieren soll, dass sie die großen Kümmerer seien. Ein Schelm, der Böses dabei vermutet. Die Zusammenarbeit zwischen Rathaus und CDU-Parteizentrale scheint gut zu funktionieren.
Nach einem letzten Rasenschnitt konnten sich die Eltern und Kinder in der Nussbaumstraße freuen, dass sie „ihren Spielplatz“ seit dem 20.07.2009 wieder nutzen konnten. Dem Bürgermeister habe ich in einem weiteren Schreiben am 23.07.2009 für die prompte Reaktion gedankt, eine Antwort aber ebenfalls nicht erhalten.