Fraktionssitzung in der Feuerwache Brucknerweg

Die letzte Fraktionssitzung im Jahr 2012 führte die SPD Fraktion Rheinbach zur Freiwilligen Feuerwehr. In der Feuerwache Brucknerweg führte Wehrführer Laurenz Kreuser die Politiker durch die frisch renovierten Räumlichkeiten. Leitstelle, Küche und die Sanitäranlagen sind in diesem Jahr neu gestaltet worden. Genauso wie bei den Isolierungsarbeiten der Fassade oder die Erneuerung der Installationen und technischen Anlagen sind die Arbeiten zum größten Teil von den Feuerwehrleuten, in vielen Stunden ehrenamtlicher Arbeit, erledigt worden. Die Mitglieder der SPD Fraktion waren sichtlich beeindruckt, ob dieses zusätzlichen ehrenamtlichen Engagements. Ohne die erbrachten Eigenleistungen wären viele der Verbesserungen nicht möglich gewesen, oder aber sie hätten die Stadt Rheinbach eine Menge mehr Geld gekostet, ist sich die Fraktion sicher. „Die Arbeit der Feuerwehr ist absolut vorbildlich und verdient unsere volle Unterstützung, damit sie ihre wichtige Arbeit für die Allgemeinheit optimal wahrnehmen kann“, fast Fraktionsvorsitzende Martina Koch zusammen.

Die SPD Fraktion nutzt regelmäßig die Möglichkeit, ihre Fraktionssitzungen bei Vereinen und Institutionen zu veranstalten. „Es ist immer eine gute Gelegenheit die Arbeit der Ehrenamtler besser kennenzulernen und Impulse für die Ratsarbeit mitzunehmen“, so Koch abschließend.