Zu viel Verkehr im Kreuzungsbereich zum Pallotti-Areal

Foto: General-Anzeiger, Rhein-Sieg-Zeitung, Matthias Kehrein

Der Kreuzungsbereich Vor dem Voigtstor / Pallottistraße kann den durch die geplanten Baumaßnahmen auf dem ehemaligen Pallotti-Areal entstehenden Kfz-Verkehr nicht verkraften. Der Gutachter bestätigt, was die SPD Rheinbach stets vorhergesagt hat. Deshalb war es auch eine politische Geisterfahrt, dass Bürgermeister Raetz (CDU) und mit ihm die Fraktionen von CDU und FDP Anfang d.J. unter völliger Fehleinschätzung der verkehrlichen Entwicklung ein sog. Jugendmedizinisches Zentrum auf dem Pallotti-Areal durchgesetzt haben.

Weitere Informationen finden sich in einem Artikel des General-Anzeigers