100 Jahre Arbeiterwohlfahrt

Seit 100 Jahren kämpft die Arbeiterwohlfahrt (AWO) für Gerechtigkeit und Solidarität, für Vielfalt und Frauenrechte. Für ein menschenwürdiges Leben, in dem niemandem Almosen zugeteilt, sondern allen Chancen für Teilhabe ermöglicht werden. Denn nur so geht echtes Miteinander. Auch die AWO Rheinbach feiert heute dieses Jubiläum mit einem Empfang für ihre Mitglieder. Dietmar Danz, Vorsitzender der SPD Rheinbach gratuliert herzlich Ute Krupp, der Vorsitzenden der AWO Rheinbach, zu diesem Jubiläum.