Auf ein Wort mit der Bundestagskandidatin

Dr. Katja Stoppenbrink kommt nach Rheinbach und bringt Kaffee und Kakao mit.

Bei der Bundestagswahl am 26.09.2021 tritt Dr. Katja Stoppenbrink für die SPD als Kandidatin im Wahlkreis 98 (Rhein-Sieg-Kreis II) an. Sie ist Sozialdemokratin aus Überzeugung und seit einem Vierteljahrhundert in der SPD. In Berlin möchte sie sich für die lokalen Themen stark machen, die uns in Rheinbach, Meckenheim, Swisttal und Wachtberg bewegen. Ihr besonderes Engagement gilt der klimagerechten Mobilität, den Bedürfnissen von Kindern und Jugendlichen, einem solidarischen Gesundheitswesen und einer gerechten digitalen Teilhabe.

Dr. Katja Stoppenbrink wird am 28.08.2021 von 11.00 bis 13.00 Uhr erneut in Rheinbach sein und sich gerne den Fragen interessierter Bürgerinnen und Bürger stellen. Weil man bekanntlich bei einem Kaffee (oder Kakao) leichter ins Gespräch kommt, wird sie dabei von einem Kaffee-Mobil begleitet. Auf der Hauptstraße, Ecke Weiherstraße bietet sich die Gelegenheit, Dr. Stoppenbrink persönlich kennenzulernen und über aktuelle Lokal- und Bundespolitik zu diskutieren. Mit dabei sein werden auch einige Rheinbacher Ratsmitglieder der SPD.