SPD Rheinbach wählt neuen Vorstand

In großer Einigkeit, einstimmig und ohne Kampfabstimmungen verliefen am 26.04.2022 die Vorstandswahlen der SPD Rheinbach im Rahmen einer Jahreshauptversammlung.

 

Nach Bericht des Vorstands wurde dieser für die zurückliegenden 2 Jahren entlastet. Wiedergewählt wurde Jürgen Lüdemann als Vorsitzender der SPD Rheinbach. Eva Wagner, die kürzlich in Rheinbach eine Juso-Gruppe gegründet hatte, wurde zur Stellvertreterin gewählt. Bestätigt wurden Joachim Steig als Geschäftsführer des Vorstands und Norbert Schenkel als Kassierer. Zu den insgesamt 8 Beisitzern gehören nun erstmalig auch Timo Janitschke und Dirk Heiden.

 

Eine lebhafte Diskussion gab es bei dem Themenkomplex der zukünftigen Verkehrsführung in Rheinbach, insbesondere für Autofahrer aus Merzbach kommend und der Veränderung der Situation in der Hauptstraße. Die SPD Rheinbach wird hier in Kürze konkrete Vorschläge vorlegen.

 

In einer Klausurtagung im Mai werden Fraktion und neu gewählter Vorstand ihr Profil schärfen und ihre Prioritäten für die nächsten Jahre besprechen.