Übersicht

Meldungen

Bild: Privat

Rheinbacher Stadthüpfer mit 9-Euro-Ticket nutzen!

Der Rheinbacher Stadthüpfer ist die einzige Buslinie, die nur in Rheinbach verkehrt. Sie erschließt in einem Rundkurs alle großen Baugebiete der Kernstadt und macht wichtige Ziele in der Rheinbacher Kernstadt erreichbar wie z.B. das Ärztehaus in der Keramikerstraße, große Supermärkte…

SPD Rheinbach wählt neuen Vorstand

In großer Einigkeit, einstimmig und ohne Kampfabstimmungen verliefen am 26.04.2022 die Vorstandswahlen der SPD Rheinbach im Rahmen einer Jahreshauptversammlung.   Nach Bericht des Vorstands wurde dieser für die zurückliegenden 2…

SPD lädt zur Heimattour am 1. Mai ein

Maifest, Maikirmes und Biergarten stehen auf dem Programm Am Sonntag, 1. Mai, dem Tag der Arbeit, laden die SPD- Ortsvereine Rheinbach, Swisttal und Weilerswist zur gemeinsamen Radtour mit SPD-Landtagskandidatin Anna Peters durch unsere Heimat ein. „Wir besuchen ein Maifest…

Am 15.Mai richtig wählen

SPD-Landtagskandidatin Anna Peters setzt sich für die Region ein Gute Politik stellt die Interessen der Menschen in den Fokus – gerade jetzt nach der Flutkatastrophe. Was brauchen wir hier vor Ort, um ein gutes Leben zu führen? Anna Peters will im…

Frohe Ostertage!

Wir, die SPD Rheinbach wünschen allen frohe Ostern und schöne Feiertage! Wir hoffen, dass Sie die Feiertage im Kreise ihrer Lieben verbringen können. Besuchen Sie uns doch mal an einem der kommenden Samstagen in der Hauptstraße während unserer Infostände. Wir…

Berufstätigkeit und Familie besser vereinbaren

Kitabetreuung muss flexibel sein   Die SPD-Fraktion möchte die Eltern von Kindergartenkindern repräsentativ befragen, um die Anforderung der Familien für die Betreuung ihrer Kinder besser berücksichtigen zu können.   Angeboten wird in den Rheinbacher…

Mitsprache der Bürger beim Wald unerwünscht

CDU und Grüne lehnen Bürgerbeteiligung ab Gemeinsame Presseerklärung der Rheinbacher Ratsfraktionen von SPD, UWG und FDP In der Ratssitzung am 04.04. 2022 stand der Antrag der Fraktionen von SPD, UWG und FDP zum Thema Bürgerbeteiligung auf der Tagesordnung, wie der…

Zur Entscheidung, kultur & gewerbe einzustellen

In der anhaltenden öffentlichen Diskussion zur Entscheidung, kultur & gewerbe am Jahresende einzustellen, sind die Argumente derer, die im Stadtrat dagegen waren, bislang kaum sichtbar geworden. Es waren 5 Ratsmitglieder dagegen, kultur & gewerbe einzustellen. Alle Fünf waren von der…

Mängelmelder Meldoo erfolgreich gestartet

Nachdem die SPD bereits vor Jahren bemängelt hatte, dass es den Bürgern unnötig schwer gemacht wurde, einen Mangel (defekte Straßenlaternen, Schlaglöcher u.ä.) bei der Stadt zu melden, und der dann handgestrickte Mängelmelder auf der städtischen Homepage kompliziert zu nutzen war,…

Überwältigende Teilnahme

Bürgermeister Ludger Banken und die Organisatorin des Schweigegangs, SPD-Ratsfrau Martina Koch, waren überwältigt von der großen Anzahl von Rheinbacher Bürgern, die am Rosenmontag mit ihrem Schweigegang in der Innenstadt ihre Anteilnahme am Schicksal der ukrainischen Bevölkerung zum Ausdruck brachten.

Solidarität mit den Menschen in der Ukraine

Das aggressive und völkerrechtswidrige Vorgehen Russlands entsetzt die ganze Welt. Auch wir möchten in Rheinbach unsere Solidarität mit den Menschen in der Ukraine zum Ausdruck bringen. Unsere Sorge gilt den Menschen in der Ukraine,…

Der Rheinbacher Wald geht alle was an

Gemeinsame Presseerklärung von SPD, UWG und FDP   Nach wie vor beschäftigt sich die Öffentlichkeit über die Entscheidung zur weiteren Bewirtschaftung des Rheinbacher Stadtwaldes, die gegen den ausdrücklichen Expertenrat mit einer Stimme Mehrheit im Ausschuss…

Maßnahmen zur Stärkung der Rheinbacher Innenstadt

CDU und Grüne sehen nun endlich auch Handlungsbedarf    Erfreut zeigt sich Jürgen Lüdemann, wirtschaftspolitischer Sprecher der Rheinbacher SPD, dass nun auch CDU und Grüne die Notwendigkeit sehen, mit geeigneten Maßnahmen die Attraktivität…

Schulden der Stadt Rheinbach sinken

Weder die Corona-Pandemie noch die Flut im Juli 2021 rissen große Löcher in die Haushaltskasse Die Stadt Rheinbach reduzierte in den vergangenen zwei Jahren ihre Schulden weiter deutlich. Im Jahr 2020 sank der Schuldenstand um 3 Mio Euro, im Jahr…

Bild: SPD-Rheinbach

Werden Spazierwege im Rheinbacher Stadtwald gesperrt?

Gegen Expertenrat: CDU und Grüne bestehen auf 20 % Urwald im FFH-Gebiet    Im Ausschuss für Umwelt und Mobilität am 27. Januar wurde der Antrag von CDU und Grünen zur ökologischen Aufwertung des Rheinbacher Waldes beraten. Hauptziel des…

Die kalte Arroganz der neuen schwarz-grünen Kooperation

Unter welchen Voraussetzungen werden in Rheinbach künftig Baugebiete ausgewiesen? Mit dieser Frage beschäftigt sich der Ausschuss für Stadtentwicklung und Bauen (ASB) bereits seit fast einem Jahr. Im Mai letzten Jahres war man sich im Ausschuss einig, dass eine…

Stadtentwicklung mit Weitsicht und Verantwortung

SPD, UWG und FDP stellen gemeinsamen Antrag zur Schaffung von Wohnbauland Die den Antrag stellenden Fraktionen haben schon mehrfach versucht, das Thema Baulandentwicklung voranzutreiben, um für Rheinbach einen substanziellen Schritt voranzukommen. Nicht zuletzt, soll so…