Übersicht

Meldungen

Bild: Privat

Bald wirksame Corona-Tests in Rheinbacher KiTa‘s

Stadt Rheinbach beschafft PCR-Pooltests für Kindertageseinrichtungen   Anfang dieses Jahres wird es wirksame Corona-Tests in Rheinbacher Kindertagesstätten geben. Dies ergab eine Anfrage der Rheinbacher SPD-Fraktion in der Sitzung des Stadtrats am 20. Dezember 2021.  …

Bild: Georg Wilmers

Schwarz-grüne Umwege in Rheinbach

CDU und Grüne lehnen Verbesserung der Querungssituation an der Martinstraße für den Fuß- und Radverkehr ab   Fußgänger*innen und Radfahrer*innen haben es zunehmend schwer, die Martinstraße in Höhe Münstergäßchen zu überqueren, um z.B. zur Post zu gelangen. Dichter…

LVR-Kulturförderung: Glasmuseum Rheinbach erhält 150.000 Euro

Gute Nachrichten für die Rheinbach Kulturlandschaft: Der LVR fördert die Überarbeitung und Neugestaltung der Ausstellungs- und Funktionsräume des Glasmuseums im Himmeroder Hof mit 150.000 Euro. Das hat der zuständige Landschaftsausschuss beim Landschaftsverband Rheinbach am 14. Dezember entschieden. „Insgesamt 243.000…

Bild: Eva Váry

Aufhebung der Sperrung am Meckenheimer Kreuz in Aussicht

SPD Rheinbach kämpft im Ausschuss für Umwelt und Mobilität für weitere Verkehrsentlastung in Wormersdorf   In der Sitzung des Ausschusses für Umwelt und Mobilität vom 02.12.2021 wurde der Dringlichkeitsantrag der Rheinbacher SPD zur Ortsdurchfahrt Wormersdorf ausführlich…

Bild: SPD-Rheinbach

Schulsozialarbeit im Fokus: NRW Landesregierung in der Pflicht

Neustrukturierung bedeutet für Rheinbach höhere Kosten   „Das von der NRW-Landesregierung groß angekündigte neue Kapitel der Schulsozialarbeit ist eine Mogelpackung und die von FDP-Schulministerin Gebauer angekündigte Stärkung und Ausweitung bedeutet für Rheinbach, dass…

Klimaschutzplan 2030 wird verschoben

Mit Bedauern reagiert die SPD-Fraktion auf die Vertagung der Fortschreibung des Klimaschutzplans 2030.   Der Ziel- und Maßnahmenplan sollte bereits Ende 2020, also kurz nach der Kommunalwahl, von der Verwaltung vorgelegt werden. Personelle Engpässe und die Folgen der Flutkatastrophe vom…

Die Zeit ist reif für die Ehrenamtskarte

Haupt- und Finanzausschuss stimmt dem Vorschlag der Verwaltung zu Was lange währt, wird endlich gut. Nach diesem Grundsatz scheint die Geschichte der Ehrenamtskarte jetzt zu einem für die ehrenamtlich Tätigen in Rheinbach nun endlich guten Schluss gekommen zu sein. Bereits…

Bild: Ralf Barthel

Wormersdorfer Straße – Teilstrecke der BAB 61 trotz Smiley-Anlage?

Eva Váry, Wormersdorfer Bürgerin, Stadträtin und Sprecherin des Ausschusses für Mobilität und Umwelt der Rheinbacher SPD-Fraktion, beklagt neben dem hohen Verkehrsaufkommen die hohe Geschwindigkeit, mit der immer mehr Verkehrsteilnehmer*innen durch die Hauptverkehrsstraße rasen. Ein Zustand, den sich Eva Váry nicht…

VRS-Tariferhöhungen: Verkehrswende geht anders

SPD und Jusos lehnen höhere Ticketpreise ab Vom Azubi-Ticket übers Fahrrad-Ticket bis zum Handyticket: Die Preise im VRS steigen 2022 teilweise weiter an. Das hat kürzlich die Verbandsversammlung des Verkehrsverbundes…

Bild: Martina Koch

Verantwortliches Handeln sieht anders aus

  Parteipolitisches Ränkespiel der CDU-Rheinbach geht in die nächste Runde Die Verantwortlichen der Rheinbacher SPD und UWG stellen klar: Es geht nicht um die Person Kurt Brozio sondern darum, dass der Bürgermeister und seine Verwaltung…

Zu Besuch bei der Rheinbacher SPD

SPD-Bundestagskandidatin Dr. Katja Stoppenbrink und Anna Peters, SPD-Bewerberin für die Kandidatur bei der Landtagswahl 2022, zu Besuch bei der Rheinbacher SPD   Dr. Katja Stoppenbrink nutzte die Mitgliederversammlung der SPD Rheinbach am 20.08.2021…